DIE ZUTATEN

Deine intelligente Prävention im Alltag

Komplexmischungen wie in der Natur

Die hochwertigen Inhaltsstoffe sind in unserer Komplexmischung speziell aufeinander abgestimmt. Wie bei einem Puzzle setzen sich alle Substanzen zur MITO Drink-Essenz zusammen, die deinen Körper mit den benötigten Mikronährstoffen versorgt.

Woman drinking
Mito Drink Can

Bioidentische Stoffe aus der Natur

Optimale Erhaltung und Regeneration deiner Zellen erreichst du, wenn du deinen Körper mit bioidentischen Stoffen versorgst.

Obst

Orangensaftkonzentrat

Açaí -Extrakt

Aroniasaftkonzentrat

Acerolasaftkonzentrat

Brombeersaftkonzentrat

Granatapfelsaftkonzentrat

Mangostanenmarkkonzentrat

Gojisaft

Guaranaextrakt

polyphenolreicher Traubenkernextrakt

Gemüse

Karottensaftkonzentrat

Rote Betesaftkonzentrat

Farbstoff Kurkumin (E100)

Kräuter

Grüntee-Extrakt

Natürlicher Zucker

Agavendicksaft

Maltodextrin

Süßungsmittel Steviolglykoside

Veredelt mit

Taurin

Koffein

L-Carnitin

Coenzym Q10

Vitamine

Vitamin B12

Vitamin C

Niacin (Vitamin B3)

Vitamin E

Pantothensäure

Vitamin B6

Folsäure

Biotin

Riboflavin (Vitamin B2)

Thiamin (Vitamin B1)

Vitamin K

Stabilisatoren

Johannisbrotkernmehl

Pektin

Mineralien

Calcium

Magnesium

FAQ

Ist der MITO Drink vegan und biologisch?

Unser MITO Drink ist vegan und gleichzeitig auch frei von den bekanntesten 14 Allergenen gemäß Verordnung (EU) Nr. 1169 / 2011, Anhang II. Zu diesen gehören: Gluten, Krebstiere, Ei, Fische, Erdnüsse, Sojabohnen, Milch, Schalenfrüchte e.g. Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse etc., Sellerie, Senf, Sesamsamen, Schwefeldioxid und Sulphite von mehr als 10mg/kg, Lipinen und Weichtiere.

An einem Bio-Gütesiegel arbeiten wir bereits mit Hochdruck und hoffen euch auch dieses Gütesiegel bald zur Verfügung stellen zu können.

Was bedeutet Pasteurisation?

Als Pasteurisation oder Pasteurisierung bezeichnet man einen kurzzeitigen Vorgang, bei dem das zu behandelnde Produkt auf 60 bis zu 90 Grad Celsius erwärmt wird. Dies dient der Abtötung von Mikroorganismen, wie z.B. unerwünschten Keimen oder krankheitserregenden Bakterien.

Welcher Zucker wird verwendet?

Als Zucker bzw. Süßungsmittel verwenden wir den natürlichen Agavendicksaft und Steviolglykoside aus der Stevia-Pflanze.

Wonach schmeckt der MITO Drink?

Dadurch, dass wir neben Früchten auch Gemüse und Kräuter verwenden, schmeckt der Drink weder zu süß noch zu fruchtig – ganz besonders eben. Als erstes wird dir der fruchtige Geschmack in Kombination mit unseren tropischen Superfruits auf der Zunge liegen. Zum Ende des Geschmackserlebnisses ist ein leichtes Prickeln des Ingwers zu spüren.